30.000-Euro-Harley von Hotel-Parkplatz gestohlen

Eine Harley Davidson um 30.000 Euro wurde gestohlen.
Eine Harley Davidson um 30.000 Euro wurde gestohlen.Bild: LPD Kärnten

Auf der "European Bike Week" am Faaker See kam es in den vergangenen Tagen zu zahlreichen Diebstählen. Zuletzt wurde eine 30.000-Euro-Harley entwendet.

Die "European Bike Week" zieht wie jedes Jahr zahlreiche Motorrad-Liebhaber nach Kärnten. Leider locken die teuren Maschinen beim Treffen auch Diebe an.

Einem 50-jährigen Deutschen wurde etwa am Donnerstagnachmittag seine rund 30.000 Euro teure Harley Davidson in Klagenfurt gestohlen. Der Feuerstuhl war versperrt in einem Zelt am Hotel-Parkplatz abgestellt.

Bereits in den vergangenen Tagen waren mehrere Motorräder im Umkreis des Treffens gestohlen worden: eine Kawasaki sowie gleich zwei Harley Davidson "Fat Boys". Der Schaden für die Besitzer lag jeweils zwischen 6.000 und 30.000 Euro.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KärntenKärntenDiebstahlMotorradHarley Davidson (Firma)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen