30 Messröhrchen gegen hohen Bleigehalt

Die Gefahr im Wasser: 24 Prozent der Leitungen in Wien weisen einen zu hohen Bleigehalt auf. "Vor allem innerstädtische Altbauten sind betroffen", berichtet Grünen-Gemeinderat Rüdiger Maresch den Zwischenstand der Bleimessaktion. In zu hohen Dosen stört das giftige Schwermetall vor allem die Gehirnentwicklung von Säuglingen und Kleinkindern. Tipp für Altbaubewohner: Das Wasser immer erst zehn Sekunden laufen lassen. Auf der Homepage http://wien.gruene.at/bleifrei können Sie bis 14. Mai Messröhrchen um 8 Euro bestellen. Heute verlost 30 Gratis-Messröhrchen an seine Leser! Beantworten Sie einfach die unten stehende Gewinnfrage:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen