Wahnsinnstat: 28-Jährige fast aus Fenster geworfen

Die Polizei nahm einen Rumänen in Wien-Favoriten fest. 
Die Polizei nahm einen Rumänen in Wien-Favoriten fest. Bild: iStock
Wegen eines Streits eilten Polizisten am Samstagabend in die Laxenburger Straße nach Wien-Favoriten. Ein Rumäne wurde festgenommen. 

Wilder Streit in einer Wohnung in Favoriten: Ein Rumäne (32) rastete am Samstag gegen 22.30 Uhr völlig aus. So soll er die Tochter (28) seiner Lebensgefährtin (50) gewürgt haben. Doch damit nicht genug.

Verdächtiger war schwer betrunken

Laut Polizei attackierte er auch seine Partnerin und versuchte, sie aus dem Fenster im zweiten Stock zu drücken. Polizisten nahmen den 32-Jährigen in der Wohnung in der Laxenburger Straße fest.

Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,94 Promille bei ihm. Die Frauen wurden leicht verletzt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account np Time| Akt:
FavoritenWienLaxenburgPolizei WienPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen