37-Jährige stach bei Aussprache mit Freund zu

Am Dienstag ist im Reithofferpark in Rudolfsheim eine geplante Aussprache eines Pärchens eskaliert. Die 37-Jährige zückte ein Messer und verletzte ihren Freund. Die Tatverdächtige und ihr Bruder befinden sich in Haft.


Im Zuge des Treffens stach die Frau gegen 19 Uhr 35 auf den 41-Jährigen ein. Ihr Bruder, der sie begleitete, bedrohte das Opfer außerdem.

Nach dem Vorfall begab sich der Verletzte in die Polizeiinspektion Tannengasse und erstattete Anzeige. Die Tatwaffe wurde in einem Altkleidercontainer entdeckt, die beiden Geschwister hatten sich zunächst aus dem Staub gemacht. Sie konnten jedoch später festgenommen werden und befinden sich in Haft.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen