37-Jähriger mit Hitlergruß am Praterstern erwischt

Der Mann wurde am Praterstern festgenommen.
Der Mann wurde am Praterstern festgenommen.Bild: Fotolia / Symbolbild
Ein 37-jähriger Tunesier sorgte am Montag mit dem Hitlergruß für Aufregung am Praterstern. Der Mann schrie zudem mehrmals "Heil Hitler!".

Der Besitzer eines Cafés am Bahnhof Praterstern (Leopoldstadt) wandte sich am Montag um 22.05 Uhr hilfesuchend an mehrere Streifenbeamte. Er hatte Probleme mit einem Gast. Als die Polizisten zu dem Lokal kamen, hatte der Mann dieses bereits verlassen.

Mann war betrunken

Der augenscheinlich durch Alkohol und Suchtmittel beeinträchtigte Tunesier stand allerdings davor. Er hatte die rechte Hand zum Hitlergruß ausgestreckt und schrie mehrmals „Heil Hitler" über den Vorplatz des Bahnhofs. Der 37-Jährige wurde festgenommen. (cz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LeopoldstadtGood NewsWiener WohnenDrogen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen