3D-Scanner für Outfit-Muffel

Bild: Helmut Graf

Fesche Wäsch ohne Shopping-Stress verspricht der Online-Händler "Outfittery". Und damits auch passt, gehts vorher in den "Männer-Scanner". "Heute"-Redakteur Daniel Melcher ging shoppen.

Fesche Wäsch’ ohne Shopping-Stress verspricht der Online-Händler "Outfittery". Und damit’s auch passt, geht’s vorher in den "Männer-Scanner". "Heute"-Redakteur Daniel Melcher ging shoppen.

Ich stelle mich in den Scanner, folge den Anweisungen am Bildschirm. Per "Kinect" wird mein Körper gescannt – ein komisches Gefühl. Der PC erstellt dann ein 3D-Modell mit meinen exakten Körpermaßen.

Kurz darauf kommt auch schon der Anruf vom Style-Experten, der für mich das ideale Outfit für jeden Anlass zusammenstellt. Wenn’s gefällt kommen die Teile mit der Post zu mir nach Hause. Fazit: Passt! Infos: outfittery.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen