4-facher Vater fällt in laufende Motorsäge

In Oberwang (Bez. Vöcklabruck) wurden am Samstag zwei Buben (beide 14) zum Lebensretter für ihren Vater (45)! Die Zwillinge hatten Walter F. beim Umschneiden von Bäumen geholfen.
Dann das Unfalldrama: Plötzlich wurde der Mann von einem zurückschnellenden Ast erfasst. Der vierfache Vater stürzte über die Böschung und landete mit dem Oberkörper auf der laufenden Motorsäge!

Die Zwillingssöhne alarmierten geistesgegenwärtig ihre Mutter, die dann die Rettung rief. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde Walter F. ins UKH nach Salzburg geflogen, dort notoperiert. Laut seinen Ärzten ist der 45-Jährige inzwischen außer Lebensgefahr.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen