4-Meter-Sturz von Carport: Frau per Heli ins Spital

Der Christophorus 15 aus Ybbsitz.
Der Christophorus 15 aus Ybbsitz.(Bild: keine Quellenangabe)
Schwerer Unfall am Freitagnachmittag in Kilb (Bezirk Melk): Eine Frau fiel vom Carport rund vier Meter tief. Der Christophorus 15 stand im Einsatz.

Alarm für die Crew des ÖAMTC-Notarzthubschraubers Christophorus 15 aus dem Bezirk Amstetten am Freitag kurz nach 15.30 Uhr: Eine ältere Frau war in Petersberg (Gemeinde Kilb, Bezirk Melk) von einem Carport gestürzt, fiel rund vier Meter tief und prallte am Boden auf.

C 15 landete am Unfallort

Binnen weniger Minuten landete der Notarzthelikopter an der Unglücksstelle. Sanitäter und Notarzt versorgten die Verletzte noch vor Ort. Anschließend wurde das Unfallopfer per Hubschrauber ins Universitätsklinikum Sankt Pölten geflogen. Die Verletzungen sollen nach ersten Infos schwer sein, zur Unfallursache ist noch nichts bekannt. Mehr Infos folgen jedoch in Kürze.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. lie TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen