40-Jähriger lag tot in Grazer Wohnung

Bild: Polizei
In einer Wohnung im Grazer Bezirk St. Peter wurde am Dienstagabend ein 40-jähriger Serbe tot aufgefunden. Es gibt derzeit keinerlei Anzeichen für ein Verbrechen.
Gegen 18.45 Uhr wurde der 40-Jährige leblos am Boden liegend entdeckt. Der herbei gerufene Notarzt konnte nur mehr seinen Tod feststellen.

In der Wohnung wurden mehrere Medikamente sichergestellt. In der Wohnung wurden keine Kampfspuren oder sonstige Hinweise auf eine Gewaltanwendung gefunden. Eine Obduktion soll nun die Todesursache klären.


Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen