411.000 Besucher bei Langer Nacht der Museen

411.000 Besucher haben am Samstagabend bis um ein Uhr am Sonntag an der 12. "Langen Nacht der Museen" teilgenommen. Das beliebteste Haus Österreichs: Das Kunsthistorische Museum.

411.000 Besucher haben am Samstagabend bis um ein Uhr am Sonntag an der 12. "Langen Nacht der Museen" teilgenommen. Das beliebteste Haus Österreichs: Das Kunsthistorische Museum.



In Wien waren es knapp 192.000 Besucher. Die Bundeshauptstadt ist damit die beliebteste Museumsstadt Österreichs. Die meisten Besucher konnte das Naturhistorische Museum anlocken. Mehr als 10.400 stürmten das Haus am Maria-Theresien-Platz.



Auch Salzburg interessierte viele Besucher. Fast 50.000 Leute machten dort die Museen unsichter.



660 Institutionen hielten in ganz Österreich ihre Pforten offen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen