45-Jähriger stürzte ab: Per Helikopter in Schockraum

Der Mann (45) wurde ins Spital geflogen.
Der Mann (45) wurde ins Spital geflogen.Bild: privat
Schwerer Arbeitsunfall am Mittwochvormittag in Perchtoldsdorf (Mödling): Ein Mann stürzte drei Meter in die Tiefe, wurde schwer verletzt.

Notartzhubschrauber, Sanitäter und Notarzt in Perchtoldsdorf am Mittwoch: Ein Arbeiter (45) war rund drei Meter in die Tiefe gestürzt, knallte am Asphalt auf.

Der Mann wurde schwer verletzt, wurde vom Notfallmediziner erstversorgt und dann mit dem ÖAMTC-Rettungshubschrauber Christophorus 9 ins Meidlinger Unfallkrankenhaus geflogen. Sein Zustand ist ernst - er kam direkt in den Schockraum. (Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen