5-Jähriger auf Lokalparkplatz von Pkw-Lenkerin erfasst

Das Opfer wurde per Rettungshubschrauber ins Spital geflogen.
Das Opfer wurde per Rettungshubschrauber ins Spital geflogen.HANS PUNZ / APA / picturedesk.com
Unfall-Drama in Loosdorf: Ein fünfjähriger Bub wurde von einer Auto-Lenkerin (23) erfasst und verletzt.

Schwerer Verkehrsunfall auf einem Parkplatz eines Restaurants in Loosdorf (Bezirk Melk): Ein fünfjähriger Urlauberbub aus Deutschland dürfte zwischen zwei Fahrzeugen auf die Fahrbahn gelaufen sein.

Bub im Spital

Eine 23-Jährige aus dem Bezirk St. Pölten-Land konnte nicht mehr bremsen und erfasste den Kleinen. Der Fünfjährige wurde mit unbestimmten Verletzungen per ÖAMTC-Helikopter Christophorus 2 ins Universitätsklinikum nach St. Pölten geflogen. Neben Rettung und Hubschrauber stand noch die Exekutive im Einsatz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
VerkehrVerkehrsunfallRettungRettungseinsatzLoosdorf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen