50 Briefe weg: Dieb stahl Post von fünf Häusern

Bild: Fotolia
Die Post bringt allen was - außer den Bewohnern von fünf Mehrparteienhäusern in der Grazer Metahofgasse.

 
Die steirische Polizei fahndet nach einer Postler-Tasche! Unbekannte Täter stahlen sie am Dienstag Vormittag zwischen 8.35 Uhr und 9.45 Uhr. Ein Briefträger hatte sie in einem Hauseingang abgestellt, Inhalt: Etwa 50 Briefe, ein RSb-Brief und diverse Prospekte.

Bei der Tasche handelt es sich um eine schwarze Leinentasche mit der Aufschrift "Eigentum der österreichischen Post AG", wobei dieser Schriftzug in Gelb gehalten ist. Die gesamte Post wäre für fünf Mehrparteienhäuser vorgesehen gewesen. Sollten im Stadtgebiet von Graz eine große Anzahl von Briefsendungen bzw. die Tasche aufgefunden werden, bittet die Polizei um Kontaktaufnahme mit der Polizeiinspektion Hauptbahnhof unter der Tel. Nr.: 059 133/6584.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen