50-Jähriger zog sich für Fremde auf Facebook aus

Bild: DPA

Nachdem er ein erotisches Video von sich angefertigt hatte, wurde ein 50-Jähriger in Villach erpresst. Seine vermeintliche Internetromanze drohte den Clip zu veröffentlichen, sofern er nicht 50.000 Euro bezahle.

 

Am Mittwoch gegen 16:30 Uhr kam der 50-jähriger Mann aus Villach mit der unbekannten Frau über Facebook in Kontakt. In der Folge dazu drängte sie ihn, sich vor der Kamera auszuziehen. Der Mann kam dieser Aufforderung nach und zeigte sich nackt vor der Kamera. Daraufhin forderte die Frau  15.000,--, da sie ansonsten das Video veröffentlichen werde.

 

Auf der Facebook-Seite des Geschädigten wurde das Video verlinkt, jedoch zwischenzeitlich wieder gelöscht. Da der Geschädigte den geforderten Betrag nicht bezahlte, entstand ihm kein finanzieller Schaden. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen