51-jähriger Arbeiter stürzt sechs Meter von Dach

Der Verletzte wurde in das LKH Villach gebracht (Symbolbild)
Der Verletzte wurde in das LKH Villach gebracht (Symbolbild)Bild: picturedesk.com/APA
Bei einem Sturz von einem Haus in Villach hat sich ein 51-Jähriger am Montag schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann wurde in das Spital gebracht.
Nach Informationen der Polizei ereignete sich der Arbeitsunfall gegen 9.00 Uhr im Stadtgebiet von Villach.

Ein 51-Jähriger aus Slowenien war bei einem Einfamilienhaus gerade mit Fassadenarbeiten beschäftigt.

Aus bisher unbekannter Ursache stürzte er dabei rund sechs Meter vom Dach eines Nebengebäudes in eine Hofeinfahrt. Der Mann erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Nach der medizinischen Erstversorgung an der Unglücksstelle wurde er vom Notarzt in das Landeskrankenhaus Villach eingeliefert.



(wil)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
VillachNewsÖsterreichArbeitsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen