55-Jährige tot in der Ill entdeckt

Bild: Google Earth
Am Montagmorgen entdeckte ein Zeug eine Leiche in der Ill - am Nachmittag wurde die Identität geklärt.

Ein Zeuge alarmierte gegen 7.45 Uhr die Einsatzkräfte: Er hatte im Bereich der Brücke zwischen Frastanz und Satteins einen reglosen Körper in der Ill entdeckt. Der Polizeihubschrauber Libelle ortete die weibliche Leiche dann etwa 1 Kilometer vor dem Illspitz, wo sie von der Wasserrettung geborgen wurde.

Am frühen Nachmittag gab die Polizei bekannt, dass es sich bei der Toten um eine 55-jährige Frau handelte. Ein Fremdverschulden könne ausgeschlossen werden, hieß es.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen