56,7 Millionen Menschen auf der Flucht

Die vielen Kriege auf der Welt bescherten uns 2014 einen traurigen Rekord: 56,7 Millionen Menschen waren laut UNO-Flüchtlingshilfe UNHCR auf der Flucht - so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr.
Die vielen Kriege auf der Welt bescherten uns 2014 einen traurigen Rekord: 56,7 Millionen Menschen waren laut UNO-Flüchtlingshilfe UNHCR auf der Flucht – so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr.

Umso schockierender ein Blick auf das österreichische Asylwesen: Nur Wien, Niederösterreich und die Steiermark erfüllen die Asylquote, nehmen also die vereinbarte Zahl an Schutzbedürftigen auf. Das UNHCR führt neun Österreicher als Flüchtlinge.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen