57-Jähriger bei Suchaktion tot aufgefunden

Trauriges Ende einer Suchaktion in St. Ulrich am Pillersee (Bezirk Kitzbühel): Die Einsatzkräfte konnten nur noch die Leiche des Gesuchten bergen.
Am Samstag wurde bei der Polizeiinspektion Fieberbrunn von Angehörigen die Abgängigkeit eines 57-jährigen Österreichers angezeigt. Die Polizei startete eine große Suchaktion unter Beteiligung der Bergrettung St. Ulrich, der Feuerwehr St. Ulrich und von Polizeidiensthunden.

Um 17.30 Uhr fanden die Einsatzkräfte dann den Körper des Mannes. Der Österreicher wurde im Ortsgebiet von St. Ulrich tot aufgefunden. Laut Polizei gibt es keine Indizien, die auf ein Fremdverschulden hindeuten würden. Eine Obduktion wurde angeordnet.



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. rfi TimeCreated with Sketch.| Akt:
KitzbühelNewsTirolToterRettungseinsatz

CommentCreated with Sketch.Kommentieren