5x2 Tickets für Schiele im Leopold Museum

Am Donnerstag startet die große Schiele-Ausstellung "Melancholie und Provokation", passend zum zehnten Geburtstag des Leopold Museums. Egon Schiele liebte, lebte und arbeitete ohne Kompromisse. Sein radikaler Lebensstil und seine revolutionären Kunstwerke brachten den Maler in seinem kurzen Dasein (1890 - 1918) Neid, Kritik, Ruhm - und für 24 Tage hinter Gitter. Wegen "Verbreitung unsittlicher Zeichnungen" wurde der Wiener Expressionist 1912 festgenommen. Heute verlost 5x2 Tickets für die Schiele-Ausstellung in Wien!

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen