6-Jähriger stirbt bei Unfall in Reitstall

Die herbeigeeilten Einsatzkräfte konnten für den Buben nichts mehr tun.
Die herbeigeeilten Einsatzkräfte konnten für den Buben nichts mehr tun.Bild: FMT pictures
In Stegersbach hat sich ein tragischer Unfall ereignet. Ein 6-Jähriger wurde in einem Reitstall von einer umstürzenden Metallplatte getroffen.
Tragischer Unfall in Stegersbach, Bezirk Güssing. Für einen Buben (6) kam am vergangenen Freitag jede Hilfe zu spät. Der Knabe erlitt bei einem tragischen Unfall, der sich im Reitstall der Familie ereignete, tödliche Verletzungen. Die Polizei bestätigte am Mittwoch eine diesbezügliche Meldung der "Kronen Zeitung" ohne Details zu nennen.

Wie die "Krone" berichtete stürzte eine 150-Kilo schwere Metallplatte auf den Sechsjährigen, als gerade eine Pferdebox zusammengebaut wurde. Der Vater des Buben soll sich Schrauben für die Arbeiten an der Box geholt haben, als die Metallplatte auf den Sohn stürzte.

Zwar wurde sofort Alarm geschlagen. Doch alle Versuche den Kleinen zu retten, schlugen fehl. Er erlag noch an Ort und Stelle seinen Verletzungen.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
StegersbachNewsBurgenlandUnfallTodesfall

CommentCreated with Sketch.Kommentieren