Preiserhöhung! So viel kostet 1 Stunde Nachhilfe jetzt

Etwas billiger dürfte die Deutsch-Stunde für die beiden Blau-Weiß-Linz Kicker ausgefallen sein.
Etwas billiger dürfte die Deutsch-Stunde für die beiden Blau-Weiß-Linz Kicker ausgefallen sein.(Bild: kein Anbieter/Mike Wolf)
Vor der alljährlichen Preissteigerung bleibt auch der Nachhilfe-Unterricht nicht verschont.

Nachhilfe in einem Lerninstitut ist gegenüber 2019 um mehr als zwei Prozent teurer geworden. Zu diesem Schluss kommt ein Check der Arbeiterkammer. Konkret werden für eine Stunde Einzelunterricht mittlerweile 20 bis 60 Euro fällig. In der Kleingruppe sind immerhin bis zu 33 Euro (siehe Tabelle) zu zahlen.

Das kostet die Nachhilfestunde.
Das kostet die Nachhilfestunde.heute.at

Expertenrat:

Einige Institute bieten bei mehrwöchiger Bindung günstigere Preise an. Gruppenunterricht mit maximal drei bis vier Kids ist genauso gut wie Einzelnachhilfe – aber billiger. Und: Wenn das Geld fehlt – drüber reden! Einige Anbieter gehen mit dem Preis runter.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
SchuleWirtschaftArbeiterkammerFamilieErziehung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen