600 Unterschriften gegen Wohntürme

Bild: privat
Weiter Wirbel in Floridsdorf: Das Projekt auf den Siemensäckern mit 1.100 Wohnungen sorgt für Widerstand vonseiten der Anrainer. Vor allem die drei geplanten 35 Meter hohen Türme sind den Anrainern ein Dorn im Auge.
"Wir fordern eine sensible Bebauung und Gebäude, die maximal 21 Meter hoch sind", erklärt Siedlervertreter Helmut Sommerer. 600 Unterschriften gegen den derzeitigen Flächenwidmungsplan sollen nächste Woche an den Petitionsausschuss gehen. Außerdem liegt eine Stellungnahme bei der MA21 auf. Im Herbst entscheidet der Gemeinderat über das Projekt.

gem

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen