70 % Eltern, 30 % Begabung: So maturierte ich mit 15

Bild: Helmut Graf
Allegra (15) aus Floridsdorf übersprang drei Klassen, schaffte die Reifeprüfung mit lauter Einsern. Jetzt erzählt sie ihr Geheimnis!
Das Geheimrezept der 15-Jährigen (IQ 127): "70 Prozent Eltern, 30 Prozent Begabung", sagt sie. "Wissen alleine ist nicht alles." Viel mehr geholfen hätte ihr die Unterstützung ihrer Mama Andrea, einer Lehrerin. Übersprang Allegra eine Klasse, büffelten Mutter und Tochter den Jahresstoff in den Sommerferien. Zeitaufwand: "Drei bis vier Stunden täglich."

Wie man sich das alles merkt? "Zusammenfassen, unterstreichen, laut vorsagen – und man braucht Disziplin." Diese Formel will Allegra auch ab Oktober im Jus-Studium einsetzen. Bis dahin genießt sie Ferien in den USA. An der 50-Euro-Frage bei "Wer wird Millionär" würde sie nicht wie die Jauch-Kandidatin scheitern. "Ich hätte aber nachdenken müssen", gibt Allegra zu. So viel Intelligenz beeindruckt: Die Verehrer stehen Schlange.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen