70 Sessel aus Volksschule gestohlen

Bild: Fotolia (Symbol)
Seltsamer Coup in der Volksschule Steinfeld in Neunkirchen: Zwischen 16. und 21. Februar wurden über 70 Sessel aus dem Turnsaal gestohlen. Der mysteriöse Diebstahl beschäftigt nun die Stadtpolizei Neunkirchen.
In den Nachmittags- und Abendstunden werden beide Turnsäle an Vereine und Hobby-Sportler vermietet. Zutritt gibt es mittels eines eigenen Schließsystems. Nur eine einzige Person jedes Vereins hat einen Schlüssel.

Trotzdem hatten sich unbekannte Täter Zutritt zu den Turnsälen verschafft und die große Anzahl an Sesseln gestohlen und aus dem Gebäude gebracht.

Die Stadtpolizei bittet nun die Bevölkerung um Hinweise: Die Sessel müssen zumindest mit einem Klein-Lkw weggeschafft worden sein, mögliche Beobachtungen an die Tel.: 02635/62000.

 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen