71 Prozent der Grün-Wähler halten an Koalition fest

Die Grün-Wähler halten zu ihrer Partei.
Die Grün-Wähler halten zu ihrer Partei.picturedesk.com
Die "Heute"-Frage der Woche von "Unique Research" hat ergeben, dass 71 Prozent der Grün-Wähler immer noch an der derzeitigen Regierung festhalten.

Zuerst die Abschiebung von drei Mädchen und einem Buben nach Georgien und Armenien, dann die ÖVP-Attacken auf die Justiz: Der grüne Koalitionspartner musste zuletzt von türkiser Seite einiges schlucken. Trotzdem wollen die Ökos an der derzeitigen Regierung festhalten. Ihre Wähler unterstützen das, zeigt die "Heute"-Frage der Woche von "Unique Research".

 "Heute"-Frage der Woche von "Unique Research"
"Heute"-Frage der Woche von "Unique Research""Heute"/ "Unique Research"

Rund 71 Prozent (bei allerdings geringer Stichprobengröße, Anmerkung) wollen die Fortsetzung von Türkis-Grün. Nur 15 Prozent fordern, dass die Grünen sofort aus der Koalition aussteigen. 12 Prozent wollen damit warten, bis die Pandemie bewältigt ist.

Geteilt ist die Meinung in der Bevölkerung: 39 Prozent sind für einen vorzeitigen Ausstieg der Grünen, 45 Prozent dagegen. Bei den FPÖ-Fans wollen gleich 66 Prozent sofortige Neuwahlen – wohl in der Hoffnung auf ein blaues Regierungs-Comeback.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Werner KoglerSebstian KurzÖVPDie GrünenKoalitionRegierungUmfrage

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen