75-Jährige auf Parkplatz von Lkw überrollt

Die Pensionistin wurde mit dem Notarzthubschrauber ins LKH Graz geflogen. (Symbol)
Die Pensionistin wurde mit dem Notarzthubschrauber ins LKH Graz geflogen. (Symbol)Bild: Einsatzdoku.at
Eine Steirerin (75) wurde am Mittwochvormittag in Ratten bei Weiz von einem Laster überfahren und schwer verletzt.
Der niederösterreichische Lkw-Lenker (28) parkte sein Firmenfahrzeug am Mittwoch gegen 8.20 Uhr am Parkplatz eines Kaufhauses im steirischen Ratten bei Weiz ein. Als er wenig später wieder wegfahren wollte, geschah das Unglück. Der 28-Jährige übersah die direkt vor dem Lkw vorbeigehende 75-jährige Frau aus Weiz und stieß sie um.

Durch laute Schreie der Pensionistin wurde er auf sie aufmerksam und schob den Lkw sofort zurück. Dabei dürfte er die Steirerin überrollt haben. Sie wurde im Bereich der rechten Körperhälfte am Arm und Bein schwer verletzt. Nach einer medizinischen Erstversorgung am Unfallort wurde die 75-Jährige mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Graz geflogen. Zum Zeitpunkt der Einlieferung war ihr Zustand stabil, heißt es seitens der Polizei.

Der 28-jährige Lkw-Lenker erlitt einen Schock und wurde vom Roten Kreuz erstversorgt. Er konnte seine Fahrt nicht fortsetzen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

(red)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeizNewsSteiermarkUnfallVerkehrsunfall