8 Feuerwehren bei Brand in Oldtimer-Werkstatt

Großeinsatz am Montagabend in Velm: Bei Arbeiten an einem Oldtimer brach in einem Schuppen Feuer aus.

Sirenenalarm am frühen Montagabend rund um Velm (Bez. Gänserndorf): In einem Schuppen, der vom Besitzer als Werkstatt für Oldtimer genutzt wird, brach bei Arbeiten an einem der wertvollen Autos Feuer aus.

Die Flammen breiteten sich schnell im Fahrzeug aus, griffen auf das Dach über und drohten auch andere Oldtimer bzw. deren Einzelteile zu zerstören. Gleich acht Feuerwehren wurden aufgrund der starken Rauchentwicklung alarmiert.

Unter Atemschutz gelang es den Florianis den Brand schnell zu löschen und Schlimmeres zu verhindern. Der betroffene Oldtimer brannte im Innenraum vollständig aus. Der Schaden dürfte für den Besitzer nicht nur finanziell enorm sein.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Velm-GötzendorfGood NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen