8 kilometerlanger Stau auf Wiener Tangente

Auf der Wiener Tangente bildete sich am Mittwoch Vormittag ein 8 kilometerlanger Stau. Der ÖAMTC rät Autofahrern, den Bereich zu umfahren.
Am Mittwoch kam es um 10.00 zu einem 8 kilometerlangen Stau auf der Wiener Südost Tangente in Richtung Kagran. Laut eines "Heute"-Leserreporters reichte der Stau, der sich bisher noch aus unbekannter Ursache bildete, bis zum Verteilerkreis Favoriten zurück.

Der ÖAMTC rät Autofahrern den Bereich großräumig zu umfahren, da es schon auf den Zufahrten zu Verzögerungen kommt. (rhe)



CommentCreated with Sketch.9 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityAutobahnVerkehrsbehinderung/Stau

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren