80 Euro Strafe für Burka-Protest in Sankt Pölten

Bild: Daniel Schaler
Nur fünf Wochen nach dem Burka-Protest bekam Samir Kesetovic schon eine Anzeige - 80 Euro muss er bezahlen, weil er gegen das Sicherheitspolizeigesetz verstoßen hat. Aber: Der gebürtige Bosnier zeigt sich wieder kämpferisch.

Nur fünf Wochen nach dem Burka-Protest bekam Samir Kesetovic schon eine Anzeige – 80 Euro muss er bezahlen, weil er gegen das Sicherheitspolizeigesetz verstoßen hat. Aber: Der gebürtige Bosnier zeigt sich wieder kämpferisch.

Seine Vollverschleierung sorgte im Februar für staunende Gesichter. Der streitbare AK-Rat Samir Kesetovic (Grüne) protestierte gegen das drohende Burka-Verbot, schlenderte in Vollvermummung durch die Landeshauptstadt, ehe („Heute“ berichtete).

Jetzt flatterte eine Anzeige ins Haus, 80  muss Kesetovic zahlen. Zitat aus der Anzeige: „Sie haben sich vollkommen schwarz vermummt vor dem Bahnhof aufgehalten und haben durch Ihr Auftreten mehrere Personen verängstigt.“

 

Der Grün-Politiker wehrt sich: „Aufgehalten wurde ich nur durch die Polizeibeamten. Ich werde natürlich nicht zahlen und eine Gegenanzeige machen.“

 

 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen