Pensionistin (81) beraubt – Polizei sucht diesen Mann

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft veröffentlichte die Polizei ein Foto eines mutmaßlichen Räubers. Er soll einer 81-Jährigen Geld geraubt haben.
Ein derzeit unbekannter Täter umklammerte am 24. Juli 2019 sein 81-jähriges Opfer vor dessen Wohnungstüre in einem Stiegenhaus in Wien-Floridsdorf von hinten. Dabei griff der Mann in die Brusttasche der Frau und entwendete ihre Geldbörse. Im Anschluss flüchtete der mutmaßliche Täter.

Die 81-Jährige wurde nicht verletzt. Es konnten Lichtbilder des mutmaßlichen Täters sichergestellt werden. Die Wiener Polizei ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung der Bilder.

Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Nord, unter der Telefonnummer 01-31310-67210 erbeten.

(mr)

CommentCreated with Sketch.3 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. mr TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsWienRaubRaub/DiebstahlLPD Wien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema