81-Jähriger lud Nacktfotos von Minderjährigen auf PC

Der Angeklagte vor Gericht
Der Angeklagte vor Gerichtprivat
Ein 81-Jähriger soll rund 50 Pornofotos von Minderjährigen besessen haben. Nun musste der Senior in St. Pölten vor Gericht.

Ein 81-Jähriger aus dem Wienerwald soll rund 50 Pornofotos von Minderjährigen besessen haben. Dafür musste er jetzt in St. Pölten auf die Anklagebank.

"Das war reiner Zufall"

Vor Gericht in St. Pölten meinte der Angeklagte: „Das war reiner Zufall. Ich surfte im Netz und landete auf einer FKK-Seite und da habe ich die jungen Damen gesehen. Diese Fotos habe ich runtergeladen.“

Dass die Frauen noch keine 18 Jahre alt waren, habe er nicht gewusst. Das Urteil: 5.280 Euro unbedingte Geldstrafe (nicht rechtskräftig).

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie, wes Time| Akt:
ProzessJustiz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen