81-jähriger Steirer ertrinkt im Waldschachersee

Notarzt (Symbolfoto)
Notarzt (Symbolfoto)Bild: iStock
Ein 81-jähriger Mann ist am Donnerstag beim Schwimmen im steirischen Waldschacherseer im Bezirk Leibnitz ertrunken.
Ein Pensionist schwamm am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr vor seiner Seeparzelle im steirischen Waldschachersee. Als nur kurze Zeit später sein Nachbar auf das Wasser blickte, bemerkte er den reglos treibenden Körper. Er verständigte sofort die Gattin des 81-Jährigen. Als die beiden zum Seeufer eilten, war der Mann bereits untergegangen.

Die Freiwillige Feuerwehr von Wettmannstätten barg den leblosen Körper gegen 15 Uhr vom Grund des Sees. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Steirers feststellen.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. (red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
LeibnitzNewsSteiermarkTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen