86-jähriger von Auto 50 Meter mitgeschleift

Bild: Fotolia

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend im Gemeindegebiet von Wienerherberg (Bezirk Wien-Umgebung) ereignet. Ein 86-Jähriger wurde laut Sicherheitsdirektion Niederösterreich gegen 18.30 Uhr auf der L156 von einem Pkw einer 23-jährigen Lenkerin erfasst und etwa 50 Meter mitgeschleift.

Der Pensionist erlitt tödliche Verletzungen. Eine Reanimation blieb erfolglos.

Der Notarzt des NAW Mödling konnte nur noch den Tod des Pensionisten feststellen. Die Unfalllenkerin blieb unverletzt. Am Unfallfahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen