Frau stirbt in Wien, jetzt 107 Corona-Tote

Samstagfrüh zählt die Bundeshauptstadt insgesamt 107 Corona-Tote. Neu ist eine 87-jährige Frau in einem Wiener Spital verstorben.

Die Landessanitätsdirektion Wien und der medizinische Krisenstab der Stadt Wien informieren mit Stand um 8 Uhr über die aktuellen Coronazahlen für Wien. Insgesamt sind nun 2.366 Erkrankungen bestätigt. Die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle beträgt 107. Eine Frau mit Vorerkrankungen (87 Jahre) ist verstorben.

Hunderte wieder genesen

1.748 Personen sind in Wien wieder genesen. Die Gesundheitshotline 1450 hat 683 Anrufe entgegengenommen. Informationen für die Bevölkerung erteilt auch die Service-Nummer der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) unter 0800 555 621.

Die Zahlen für Österreich

Bisher gab es in Gesamt-Österreich 15.148 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand um 9 Uhr sind österreichweit 536 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 12.103 sind wieder genesen. Derzeit befinden sich 608 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 148 der Erkrankten auf Intensivstationen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenGesundheitCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen