91-jähriger Lenker stirbt bei Frontalcrash

Ein Frontalzusammenstoß von zwei Autos hat Montagvormittag in Kremsmünster (Bezirk Kirchdorf) für einen 91-jährigen Gmundner tödlich geendet.


Der betagte Lenker war auf einem geraden Straßenstück auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Wagen eines 47-Jährigen kollidiert. Dieser wurde ins Krankenhaus Kirchdorf eingeliefert. Der Pensionist starb noch an der Unfallstelle.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen