A22 bei Stockerau: Lenker starb bei Verkehrsunfall

Der C9 aus Wien
Der C9 aus WienBild: privat (Symbol)
Tragödie am Samstagnachmittag auf der A22: Bei einem schweren Verkehrsunfall knapp nach 14 Uhr kam eine Person ums Leben.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Donauuferautobahn am Samstag: Nach einem schweren Unfall zwischen Korneuburg und Stockerau (im Gemeindegebiet von Spillern) waren binnen weniger Minuten Feuerwehr, Polizei Rettung und der ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 9 aus Wien an der Unglücksstelle.

Trotz aller Bemühungen des Notarzt-Teams starb der Wiener (77) noch an Ort und Stelle. Der Helikopter hob ohne Patient wieder Richtung Wien ab, gegen 14.30 Uhr kam der Wagen der Bestattung.

Zum Unfallhergang: Der 77-jährige Mann aus Fünfhaus war mit dem Wagen gegen eine Leitschiene gekracht, in der Folge krachte der Wagen gegen eine Betonleitwand und überschlug sich.

(Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
StockerauGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen