A4 in Wien voller Schlamm, Stau war bis Stadionbrücke

Weil ein Lkw einen Teil seiner Ladung verloren hat, herrschte auf der A4 in Wien gefährliche Fahrbahnverhältnisse.

Ein Lkw soll am Dienstagvormittag gegen 09:20 Uhr Baustoff verloren haben. "Es handelt sich vermutlich um Sand", schreibt eine "Heute"-Leserreporterin. Betroffen war die Ost Autobahn, auf der gefährliche Fahrbahnverhältnisse zwischen der Stadionbrücke und dem Knoten Prater herrschte.

Durch die verschmutzte Fahrbahn wurde der erste Fahrstreifen gesperrt, es herrschte Stau bis zur Stadionbrücke, der inzwischen aber wieder aufgelöst wurde.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!
CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
LeserLeserreporterWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen