Abschiedstränen für Moderator Eugen Freund

Danke, schön war's: Moderator Eugen Freund verrichtete am Silvesterabend das letzte Mal seinen Dienst. Zum Abschied gab's einen Blumenstrauß und Tränen von Co-Moderatorin Nadja Bernhard. Sein Nachfolger Rainer Hazivar nimmt am 1. Jänner 2014 erstmals um 19.30 Uhr Platz im ZiB-Studio.

Danke, schön war's: am Silvesterabend das letzte Mal seinen Dienst. Zum Abschied gab's einen Blumenstrauß und Tränen von Co-Moderatorin Nadja Bernhard. Sein Nachfolger Rainer Hazivar nimmt am 1. Jänner 2014 erstmals um 19.30 Uhr Platz im ZiB-Studio.

Wehmut und Abschiedstränen gab es bei der letzten "Zeit im Bild"-Sendung von Eugen Freund am Silvesterabend. Schon nach den ersten Abschiedsworten stockten Freunds Moderationskollegin Nadja Bernhard die Stimme und ein Tränchen kullerte über die Wange.

Eugen Freund verabschiedete sich sichtlich gefasster und zeigte - wenn auch mit vor Rührung etwas zitternder Hand - das Transkript seiner ersten verlesenen Meldung.

Nachfolger Hazivar erstmals am 1. Jänner

. Der 47-Jährige hat neben seiner Tätigkeit im Redaktionsteam der "ZiB 2" bereits als Moderator der Kurz-ZiBs Bildschirm-Präsenz gezeigt.

Seine künftige Nachrichtenpartnerin Nadja Bernhard freut sich schon auf ihren neuen Partner und denkt, dass er die Challenge meistern wird.

Er selbst räumte ein, "der Gedanke, schon demnächst regelmäßig vor einem Millionenpublikum zu sitzen, lässt mich nicht unbeeindruckt. Allerdings, was soll an Nadjas Seite schon schiefgehen?"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen