Abzocke! Nächste Anzeige gegen Installateur

Bild: Fotolia

Beatrix O. aus Wr. Neustadt rief einen Installateur-Notdienst und erlebte ihr blaues Wunder. Für 15 Minuten Leistung verrechneten die Handwerker unfassbare 622 Euro. Jetzt ermittelt die Polizei.

Starr vor Kälte und dann auch vor Entsetzen war Beatrix O. aus Wr. Neustadt. Wegen eines Heizungsdefektes rief sie eine Installateur-Notrufnummer an. Nach 15 Minuten Arbeit kam dann die böse Überraschung: 622 Euro wurden verrechnet. Die Dame ging zur Polizei. Diese ermittelt nun wegen Sachwucher.

Wie "Heute" mehrmals berichtete, waren im Jänner ähnliche Fälle in Wien und Wr. Neustadt angezeigt worden. Eine Niederösterreicherin hätte etwa an einem verstopften Rohr zahlen sollen. Auch sie erstattete Anzeige bei der Polizei.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen