Diese 2 Ex-Mitglieder sind mit AC/DC im Studio

AC/DC-Fans aufgepasst: Es kommt ein neues Album. Mit dabei sind Brian Johnson und Phil Rudd. Einer hörte auf, der andere war geschasst worden.
Seit eine Nachbarin der Warehouse Studios im kanadischen Vancouver das erste Foto twitterte, ist die Rock-Welt in Aufregung: AC/DC sind wieder im Studio!

Rauchzeichen beweisen es: AC/DC nimmt auf

Rauchen mag schlecht für die Gesundheit sein, aber würden Angus Young, Stevie Young und Phil Rudd nicht rauchen, hätte es noch länger gedauert, bis die gute Nachricht durchgesickert wäre. Brian Johnson hätte sein Buch ("Wars of the Roses", Anm.) nämlich locker geschützt von den Fotografen lesen können. Mit einer Tschick wird man allerdings vor die Tür verbannt. Und dort wird man als AC/DC-Mitglied leicht von einem Fan erkannt. Die Fotos (siehe Fotoshow oben) beweisen die aufregende Reunion.

Schon die vergangenen zwei Alben wurden in den Warehouse Studios eingespielt. Nach dem Tod von Malcolm Young im November war nicht sicher, ob vom Rock-Urgestein jemals wieder etwas Neues veröffentlicht werden würde.

CommentCreated with Sketch.9 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Neffe vertritt Malcolm

Er hinterließ eine Lücke in der Band, die mit alten Mitgliedern und Verwandten gefüllt werden soll. Stevie Young, Malcolms Neffe vertritt ihn bereits seit 2014 an der Gitarre und ist jetzt auch bei den Aufnahmen wieder dabei.

Paul Rudd: 2015 rausgeworfen, 2018 wieder dabei

Schlagzeuger Paul Rudd ist nach seiner Verurteilung wegen Todesdrohungen und Drogenbesitzes seine Fußfessel los und wurde wieder in die Band aufgenommen. Er stand nach dem Schuldspruch unter Hausarrest, 2015 wurde er aus der Band geworfen.

Johnson hörte wegen Ohren auf - jetzt geht es ihm besser

Brian Johnson verließ AC/DC 2016, weil er massive Ohr- und Gehörprobleme hatte. Inzwischen dürfte es ihm wieder besser geben. Solo stand er bereits wieder auf der Bühne. Zeit, um zu seinen alten Wurzeln bei AC/DC zurückzufinden.

Von einem ist allerdings weit und breit nichts zu sehen: Axl Rose ist nicht mit dabei.

Bilder von Malcolm Youngs Beerdigung:

(lam)

Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneMusikNeuerscheinung

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema