Acht Mulden auf der Ladefläche: Das ist wirklich viel!

Bild: Leserreporter Sandra Kosa

Sie sind aus dem Stadtbild nicht wegzudenken: die Muldenkipper, welche Sperrmüll und Bauschutt von den Baustellen zur Deponie bringen. Am Wiener Gürtel scheint es einer dieser Lkw nun aber übertrieben zu haben.

Der Fahrer des Muldenkippers lud, wie auf dem Foto ersichtlich, gleich acht leere Mulden auf seine Ladefläche. Sonst sieht man, wenn sie voll sind, zumeist höchstens zwei gleichzeitig auf einem Kipper.

Selbst wenn sie ordentlich gesichert sind, stellt diese Art des Transports für andere Verkehrsteilnehmer durchaus ein Sicherheitsrisiko dar ...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen