Adam Driver überrascht Studentin mit Stipendium

Der 33-jährige "Girls"-Darsteller wollte mit dieser Aktion auf die Organisation "Folds of Honor" aufmerksam machen.
Adam Driver ("Girls", "Star Wars") hat eine Medizin-Studentin mit einem Stipendium überrascht. Laut "Page Six" ist der Schauspieler zu der Familie der jungen Hayley Grace Williams nach Brodheadsville (Pennsylvania) gefahren, um ihr das Stipendium persönlich zu überreichen.

Der Grund: Der 33-jährige Darsteller wollte mit dieser Aktion auf die Institution "Folds of Honor" aufmerksam machen. Die Organisation unterstützt Kinder von geschädigten Kriegsveteranen, die sich ohne finanzielle Hilfe ein Studium nicht leisten können. Hayleys Vater wurde bei einem Einsatz in Irak schwer verletzt.

Driver selbst, trat mit 17 Jahren den US-Marines bei. Er ist seit 2012 in der US-Dramaserie "Girls" (mit Lena Dunham) zu sehen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


(LM)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsStarsAdam Driver

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen