Adoption: Ein Mädchen für "Charlotte" Kristin Davis

In "Sex & the City" wünschte sich Kristin Davis' Seriencharakter nichts sehnlicher als ein Baby. Im echten Leben hat sich die Schauspielerin nun diesen Traum erfüllt und ein kleines Mädchen adoptiert.
In "Sex & the City" wünschte sich Kristin Davis' Seriencharakter nichts sehnlicher als ein Baby. Im echten Leben hat sich die Schauspielerin nun diesen Traum erfüllt und ein kleines Mädchen adoptiert.

Wie nun erst bekannt wurde, lebt die kleine Gemma Rose schon seit ein paar Monaten bei der 46-jährigen Schauspielerin. "Ich wollte das schon sehr sehr lange", so Davis zu People. "Dass dieser Traum wahr wurde, ist wunderbarer als ich jemals gedacht hätte. Ich fühle mich gesegnet."

Die Aktrice stand bis vor kurzem für "Journey 2: The Mysterious Island" neben Dwayne "The Rock" Johnson und Vanessa Hudgens vor der Kamera.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen