Ärztemangel! Kein Nachfolger für Hautarzt in Amstetten

Hautarzt gesucht
Hautarzt gesuchtGetty Images/iStockphoto
Ordination sucht Arzt: Hautarzt Fritz Gruber geht mit September in Pension. Doch ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Ausschreibung läuft noch weiter.

Nach 31 Jahren geht Hautarzt Fritz Gruber in Pension. Im September 2021 schließt er seine Praxis in Amstetten. Gerne hätte er seine Patienten an einen Nachfolger übergeben. Doch bis dato fehlt es an Bewerbern. "Es gibt dann in der Gegend keinen Hautarzt mehr", heißt es auf "Heute" Anfrage. Die Ausschreibung für den Posten läuft noch. "Die Hoffnung stirbt zuletzt", schmunzelt eine Angestellte.

Praxis in Scheibbs ebenfalls ohne Nachfolger

Früher als Gruber geht Hautärztin Eva Mühlbacher aus Scheibbs in Pension. Auch ihre Praxis bleibt ohne Nachfolger. Bis Juni haben Interessenten Zeit, um sich für diese Stelle zu bewerben. Immer wieder kommt es in bestimmten Sprengeln zu einem Ärztemangel. Vor allem die Fachrichtungen wie Kinderärzte, Zahn- oder Hautärzte bleiben oft länger ohne Nachbesetzung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ÄrztekammerAmstettenScheibbs

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen