"Schweinebauch hält jung!"

Ärztin öffnet Lokal – mit ungewöhnlichem Beauty-Tipp

Nan Pustelnik-Zhao ist ausgebildete TCM-Ärztin und nun auch Wirtin am Brunnenmarkt. Bei ihren Schönheitstipps ist nicht nur Alltägliches dabei.

Wien Heute
Ärztin öffnet Lokal – mit ungewöhnlichem Beauty-Tipp
Nan Pustelnik-Zhao hat das "Nan's" am Brunnenmarkt 142 (Ottakring) eröffnet. Hier zeigt sie einen der Bestseller: das vegane Nudelgericht mit Erdnuss
Sabine Hertel

Nan Pustelnik-Zhao (45) hat drei einfache Tipps für die Schönheit: Viel trinken, kein Abendessen nach 18 Uhr - und: Schweinebauch essen, das soll gut für die Haut sein. "Schweinebauch ist super für die Kollagenbildung." Das sei erheblich günstiger als eine Beauty-OP und das Kollagen könne vom Körper viel einfacher aufgenommen werden als über Präparate in Kapseln.

Über Hawaii nach Wien

Bevor sie ihr Lokal "Nan's" am Brunnenmarkt 142 (Ottakring) eröffnete, hat Nan Pustelnik-Zhao vieles gemacht. "Ich habe Wirtschaft studiert in China. Dann war ich Journalistin bei China Daily in China. Danach habe ich Journalismus in Hawaii studiert, dort habe ich meinen Mann kennengelernt - so bin ich vor über 20 Jahren nach Wien gekommen. Ich bekam zwei Kinder, habe dann traditionelle chinesische Medizin (TCM) auf der Med Uni in Wien studiert." Anschließend hat sie eine Kochausbildung in Hawaii absolviert. Und nun hat sie ihr erstes eigenes Lokal eröffnet - und ist auch damit erfolgreich. Bis zu 300 Schüsseln gehen hier jeden Tag über die Budel.

Gute Vibes beim Brunnenmarkt

"Ich mag die Markt-Stimmung hier. Es sind positive Vibes  – besonders am Samstag", so Nan Pustelnik-Zhao im Gespräch mit "Heute". Nach ihrer Eröffnung beim Brunnenmarkt waren die anderen Händler und Gastronomen gleich da, es hat ihnen gut gefallen bei "Nan's". "Die waren so nett alle, ich wurde willkommen geheißen. Es ist kein Wettbewerb. Wir helfen uns, halten zusammen und freuen uns alle, wenn es am Brunnenmarkt gut geht."

Roboter schneidet Nudeln

Ein kleiner Star im Lokal ist der Nudelroboter "Noobot". Er schneidet pro Minute 150 Nudeln. Diese Nudeln bestehen aus Weizenmehl, Wasser und Salz. Der Noobot ist aus Nordwest-China nach Wien gereist. "Die Daoxiao Nudel ist der König in China", so Nan Pustelnik-Zhao, die nur nach Saison kocht, so wie es in der TCM üblich ist. In den Topf kommt also nur, was gerade wächst und Saison hat. Und Milchprodukte und Kaffee gibt es nicht – dafür lauter köstliche, gesunde Sachen und "all you can tea" (deutsch: soviel Tee wie man mag). Beispielsweise Jasmin Orange Eistee (Tipp!) oder Hibiskus Eistee oder hausgemachter Ingwer Zitrone Tee – alle um 5,50 Euro.

Nan's: Neues am Brunnenmarkt

1/10
Gehe zur Galerie
    Große Auswahl: vegan, vegetarisch, mit Fleisch
    Große Auswahl: vegan, vegetarisch, mit Fleisch
    Sabine Hertel

    Schöner werden mit Bauchfett

    Bestseller bei Nan's sind die veganen Sesam Nudeln (12,85 Euro) und das Bauchfleisch vom Schwein (15,85 Euro). "Das ist auch mein persönlicher Liebling - für die Haut ist das super. Ein bisschen Fett ist gut für das Kollagen - bevor man Kapseln schluckt, kann man es einfach essen." Unbedingt probieren sollte man auch: die Miso Suppe (5,95), den Seetangsalat (5,85) und die Schokomousse mit Seidentofu um 5,90 Euro. Damit Gäste die Speisen nach der TCM auch selbst zu Hause kochen können, hat Nan Pustelnik-Zhao eine Maschine erfunden, eine Art Thermomix für die TCM-Küche: Mit ihrem "And Soy" kann man kochen, mixen, pürieren und beispielsweise seine eigene Mandelmilch herstellen. Auch mit diesem Produkt ist Nan Pustelnik-Zhao erfolgreich.

    Zunächst war bei "Nan's" nur bis 18 Uhr geöffnet. In der TCM isst man nicht so spät. "Ich selbst mache 16-Stunden-Fasten. In China gilt die Organuhr. Die besagt, früh am Tag ist die Verdauung stark, zum Abend immer schwächer. Dann sagten die Leute zu mir, 18 Uhr sind wir gerade fertig mit Arbeit und wollen essen". Seit dem hat Frau Pustelnik-Zhao länger geöffnet. Alles wird frisch vor Ort zubereitet - darum hat sie sich gegen Lieferservice entschieden. "Der lange Transport tut den Nudeln nicht gut". Frisch vom Nudel-Roboter zubereitet, schmecken die Nudeln umso besser.

    Die Bilder des Tages

    1/62
    Gehe zur Galerie
      <strong>25.07.2024: Datum nun fix – wann Klimabonus auf dein Konto kommt.</strong> Auch heuer erhalten (fast) alle in Österreich den Klimabonus. <a data-li-document-ref="120049582" href="https://www.heute.at/s/datum-nun-fix-wann-klimabonus-auf-dein-konto-kommt-120049582">Wie "Heute" aus dem Klimaschutzministerium erfuhr, startet die Auszahlung schon bald. &gt;&gt;&gt;</a>
      25.07.2024: Datum nun fix – wann Klimabonus auf dein Konto kommt. Auch heuer erhalten (fast) alle in Österreich den Klimabonus. Wie "Heute" aus dem Klimaschutzministerium erfuhr, startet die Auszahlung schon bald. >>>
      Weingartner-Foto / picturedesk.com

      Auf den Punkt gebracht

      • Die TCM-Ärztin Frau Pustelnik-Zhao hat ein Lokal am Brunnenmarkt eröffnet und gibt Tipps für Schönheit und Gesundheit, wie zum Beispiel Schweinebauch für pralle Haut
      • Sie kocht nach TCM-Lehre und verwendet frische Zutaten vom Markt
      • Das Lokal bietet auch vegane Optionen und verschiedene Teesorten an, und ist aufgrund des Nudelroboters einzigartig
      red
      Akt.
      Mehr zum Thema