Aggressiver Langfinger attackierte Detektiv

Bild: Fotolia
Ein aggressiver Ladendieb hat am Freitag in einem Drogeriemarkt auf der Favoritenstraße einen Detektiv mit einem Klapmesser bedroht. Der 33-Jährige war zuvor dabei ertappt worden, wie er die Diebstahlsicherung mehrerer Parfümflaschen entfernt hat.
Gegen 17 Uhr beobachtete ein Detektiv über die Videoüberwachungsanlage, wie der Mann mit einem Klappmesser die Diebstahlsicherung von Parfümflaschen entfernte. Als der Täter das Geschäft mit dem Diebesgut verlassen wollte, stellte ihn der Detektiv.

In einem Nebenraum kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, im zuge derer der 33-Jährige mit seinem Klappmesser auf den Detektiv zuging. Dieser wehrte sich mit einem Pfefferspray. Unmittelbar danach traf die bereits alarmierte Polizei am Ort des Geschehens ein. Der Langfinger wurde versorgt und dann festgenommen.


Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen