Alba: Korsett gegen Schwangerschaftskilos

Monatelang zwängte sich Schauspielerin Jessica Alba in ein enges Korsett, um den überschüssigen Mamaspeck wieder loszuwerden. Nun präsentiert sie ihren Traumkörper und superflachen Bauch stolz im Bikini am Strand.

Monatelang zwängte sich Schauspielerin Jessica Alba in ein enges Korsett, um den überschüssigen Mamaspeck wieder loszuwerden. Nun präsentiert sie ihren Traumkörper und superflachen Bauch stolz .

Jessica Alba (32) ist eine der schönsten und vor allem ! Die attraktive Schauspielerin glänzt am roten Teppich vor allem durch ihr strahlendes Lächeln, ihren makellosen Teint und, nicht zuletzt, durch ihren perfekten Körper.

Auch während ihrer beiden Schwangerschaften (2008 und 2011) war die 32-Jährige immer eine absolute Augenweide und nicht im geringsten durch ihre zusätzlichen Kilos entstellt. Das sieht Alba aber offenbar anders: Die zweifache Mama zwängte sich nach der Geburt ihrer Töchter Honor und Haven in ein hautenge Korsett, um möglichst schnell abzunehmen.

"Es war brutal. Ich habe drei Monate lang ein Doppel-Korsett getragen", verrät sie nun dem Online-Portal "Net-a-Porter". Alba meint in den Interview weiter: "Ich habe viel geschwitzt, aber das war es wert." Die krasse Schlankheits-Methode sei allerdings "brutal und nicht für jede Frau."

Mit ihrem Ehemann, dem Filmproduzenten Cash Warren, urlaubt Alba aktuell im Nobelferienort St. Barts, genießt dort das Luxusleben und zeigt das Resultat der Korsett-Tortur: Ihren superflachen Bauch!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen