Alex Scheurer wechselt zu Puls 4

Bild: keine Quellenangabe
Zuwachs in der PULS 4 Redaktion: Mit Juli wechselte der ehemalige ORF-Moderator Alex Scheurer zum pinken Privatsender.

ORF-Moderator Alex Scheurer ist ab sofort für den größten österreichischen Privatsender PULS 4 tätig. Scheurer wird mit seiner vielfältigen Erfahrung neue Projekte im Bereich Unterhaltung und Comedy redaktionell unterstützen.

Oliver Svec, Programmdirektor PULS 4: "Wir freuen uns über diesen kompetenten Zugang, der perfekt zu unserer zukünftigen Ausrichtung passt."

Alex Scheurer war nach seinem Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft mehr als 15 Jahre für den ORF in Radio und TV tätig und bringt umfassende Erfahrung im TV und Radio Bereich mit. Er war unter anderem in der Moderation und Programmgestaltung bei Hitradio Ö3 tätig und war einer der Hauptautoren und Darsteller der erfolgreichen .

(Puls 4)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen