Alfa Romeo Cabrio brennt im Drive-In aus

Vor einem Innsbrucker McDonalds kam es in der Nacht auf Samstag zu einem schweren Autobrand. Der Cabrio-Lenker befand sich gerade im Drive-In, als sein Auto Feuer fing.

Der Wunsch nach schnellem Essen endete für einen Innsbrucker Autofahrer mit der Notwendigkeit einer schnellen Flucht. Sein flotter Flitzer war im McDrive im Mitterweg in Brand geraten.

Die Berufsfeuerwehr Innsbruck löschte den Brand. Das rote Alfa Romeo Cabrio wurde schwerst beschädigt. Verletzte gab es glücklicherweise keine.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen