Alfons Haider incognito im "Puff"

Bild: Philipp Hutter

"Viele kommen rein und sind sich nicht sicher, was das jetzt ist. Puff oder Bar", grinst "Puff-Daddy" Matthias Euler-Rolle, der jetzt - wie passend - zur "Mizzi und Strizzi"-Party lud. Schließlich war sein Lokal eben mal genau das.

"Viele kommen rein und sind sich nicht sicher, was das jetzt ist. Puff oder Bar", grinst "Puff-Daddy" Matthias Euler-Rolle, der jetzt – wie passend – zur "Mizzi und Strizzi"-Party lud. Schließlich war sein Lokal eben mal genau das.

Einer, der sich echt brav an den Dresscode hielt, war Entertainer Alfons Haider. Kaum einer erkannte ihn. "Selbst meine Mutter hat sich total geschreckt", lacht er. Tja, was ein bisserl Wimperntusche so alles ausmacht. Lässig!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen